Hospitality Winterthur 2017 – Prototypes, Keeno, Hugh Hardie @ Salzhaus, Winterthur – 25.11.2017

THE PROTOTYPES (UK)
Keeno (UK)
Hugh Hardie (UK)
Hosted by MC Texas (UK)

Support by Divercity Bass DJs:
Arcnet
Rollin John

Limitierte Early Bird für 20.- CHF
Normaler Vorverkauf & Abendkasse 25.- CHF
Für einen sicheren und schnellen Eintritt ist der Vorverkauf zu empfehlen. Dieser wird demnächst aufgeschaltet.

Am 25. November ist Divercity zurück im Salzhaus und präsentiert die dritte Hospitality Winterthur!

Hospital Records
1996 gegründet, gehört HOSPITAL RECORDS zu den grössten und bekanntesten Drum ‚n‘ Bass Plattenfirmen weltweit. Das Label hat seit Gründung massgeblich an der Entwicklung des Musikgenres beigesteuert und darf heute Artisten, die weit über die Dnb Grenzen Bekanntheit geniessen, zu ihrem Roster nennen. High Contrast, Netsky oder Camo & Krooked, um nur ein Paar wenige Namen zu nennen.

The Prototypes
The Prototypes ist unser exklusiver Gast aus Brighton. Seit dem ersten Debut auf Viper Recordings 2010 sind die zwei DJs/ Produzenten Nick und Chris nicht mehr aus der DnB Landschaft wegzudenken. Die Herren haben auch unzählige Releases auf andere Labels wie Shogun Audio, Infrared, Formation, UKF und Mainframe Recordings. Ihr Drum and Bass Stil haben auch namhafte Musiker aufmerksam gemacht. Somit zählen die Prototypes zu einer der gefragsten Remixer in der elektronischen Musikwelt.
Seit diesem Jahr haben die Jungs zudem ein eigenes Label Get HYPE gegründet. Auf ihren Auftritt sind wie Hyped!

Keeno
Die Sets von dem jungen talentierten Keeno an der Hospitality Zürich in 2016 haben so überzeugt, dass er an dieser Ausgabe in Winterthur dabei sein muss! Mit seinem zweiten Album *Futurist* auf Hospital gelang ihm der Durchbruch. Das 16 Track Album verkörpert seine außergewöhnliche Einzigartigkeit als Producer. Cinematic Vibes!

Hugh Hardie
Wir dürfen auch hier den begabten Producer aus Bristol zum ersten Mal in Winterthur begrüssen. Seine Tunes sind inspiriert von House/Garage/Soul Genres sowie auch von Hospital Grössen wie High Contrast. Hugh Hardie hat den Liquid Roller mit seiner souligen Produktionen perfektioniert. Viele neue Tunes sind in der Pipeline auf welche man gespannt sein darf.

Gehostet wird die Nacht vom bekannten MC Texas.

Support gibts von den Divercity DJs Arcnet und Rollin John.

Wir freuen uns auf euch!

131 Total Views 1 Views Today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.