Divercity Takeover w/ Macca & Changing Faces @ SpaceMonki, Zürich – 12.04.2019

SPACEMONKI CLUB
12. APRIL 2019
23H – 07H

SPACE JUNGLE
Macca DNB (UK – Fokuz, Spearhead)
Changing Faces (SK – Hospital, Spearhead)
Arcnet
Randy

MONKI CAGE
Konfront.Audio (CH – Souldeep, Fokuz)
K-Base
Juandroid
Rollin John

Musikstile : Drum n Bass

Das Spacemonki und Divercity haben am 12. April einen Event mit ganz besonderen Gästen organisiert. Zwei up & coming Acts werden Zürich die Ehre erweisen: Macca aus Great Britain ist einer von ihnen. Dieser Dj hatte schon Releases auf Fokuz Recordings und Spearhead und man darf sich auf many more to come freuen. Tunes wie „Love Hurts“ mit Vector oder „On my Mind“ mit Loz Contreras, haben Dnb-Heads weltweit aufhorchen lassen.
Ebenfalls vor Ort ist Changing Faces. Die Slowakin hat seit den letzten Jahren schon massive Mixes und raffinierte Releases der DnB-Schatzkiste beigesteuert. „Monochrome“, ihr neuester Tune, ist Liquid Gold vom feinsten. Wer am Hospitality on the beach 2018 mit dabei war, durfte schon in den Genuss eines ihrer Sets kommen und wer nicht, der hat am 12. April die Chance sie im Spacemonki zu sehen.
Neben diesen „Noch-Geheimtipps“ sind natürlich auch besondere Local-Djs am Start. Konfront Audio, Producers aus Bern werden die Monki Cage mit ihren Beats und Basses füllen. Bei Souldeep und Fokuz Recordings konnten sie schon Tunes releasen. Ebenfalls im Monki Cage sind K-Base von Jur Records und Divercity Residents Juandroid und Rollin John. Den Space Jungle (Mainfloor) unterstützen ebenfalls Divercity-Residents, nämlich Arcnet und Randy.

VVK TICKETS: WWW.SPACEMONKI.CH

141 Total Views 1 Views Today