Drama & Bass @ KAUZ, Zürich – 14.02.2020

— LineUp: —
QZB (Critical)
K-Base
Rollin John
Arcnet
Blunty & Subsequence
Syneptic

..ab 21 Jahren

Am 14. Februar laden wir euch herzlich ein mit uns den Abend zu verbringen. Wer also noch kein Date für den Valentinstag hat, keine Angst! In unseren Herzen und im Kauz in Zürich ist genug Platz. Eine Bedingung stellen wir Euch jedoch: no Drama, syt so guet. Denn das können wir absolut nicht gebrauchen. Wer also Schreien, Toben, Lästern, Heulen, Prügeln oder sogar Spucken möchte, geht besser woanders hin. Also „Don’t be a Lama and make no Drama“. Wer solche Neigungen verspürt, sollte sowieso noch einmal darüber nachdenken, wieso er kein Date am Valentinstag hat. Alle anderen jedoch nehmen wir freudig in unserer Mitte und auf der Tanzfläche auf. Natürlich haben wir auch das passende musikalische Programm, das uns in liebevolle Stimmung versetzen wird. Mit QZB von Critical haben wir zugleich einen nationalen und internationalen Act bei uns. Das Basler Duo gehört zu den wichtigsten Schweizer DnB-Exporten und wir freuen uns auf ihr Heimspiel. Weiter haben wir auch K-Base, Blunty & Sequence, Syneptic und Divercity-Residents Arcnet und Rollin John für Euch parat. Sie werden mit ihrer Musik versuchen gebrochene Herzen zu heilen und verlorene zusammenzuführen (ohne Garantie, aber einen Versuch wert). Befreie dich also von Drama in deinem Leben und komm zu uns ins Kauz am 14.Februar ins Kauz, wenn es heisst: (No) Drama & Bass.

Wir freuen uns auf Euch!

Much Löv, no Drama
Divercity-Family

698 Total Views 4 Views Today