Soul of Divercity @ Stall 6, Zürich – 17.12.2022

Lineup:
• Cronic
• Rollin John
• Lobsta
• Tyon
• Crumbling Empire

ab 18 Jahren

„Drumichlous du liebe Maa, chani echt meh Bass no ha?“
Wer dieses Jahr schön artig war, das aber noch ändern möchte, der sollte am 17. Dezember die Soul of Divercity im Stall 6 in Zürich nicht an sich vorbeiziehen lassen. Statt Chlousesäckli gibt es Raverbaggys und wer braucht Mandarinen, wenn man Melodien haben kann? Glaub mir, gute basslastige Musik und exzellente Zeitgenossen würden sogar den grummligen Schmutzli zum Strahlen bringen. Vor allem wenn er wüsste, wer alles auf dem Line-Up steht. Zum Beispiel Cronic aus Winterthur, der statt einem lahmen Vers lieber fette Beats zum Besten gibt. Lobsta aus Zürich hat zwar keine Rute dabei, aber die braucht sie auch nicht. Sie teilt auch so 175 Schläge pro Minute aus. „I-Ah“ könnte das Geräusch eines Esels sein – viel wahrscheinlicher ist es aber die Antwort auf die Frage, ob Rollin John mit seinen Tunes den Dancefloor zum Beben bringt. Ein Kerl mit langem weissen Bart ist Tyon nun wirklich nicht. Doch mit seinem fetzigen Set steckt er den guten alten Chlaus locker in die Tasche (oder den Sack?). „Drumichlous du liebe Maa, wele Dj chunnt no dra?“ Crumbling Empire natürlich! Mit Tracks und Drops macht aus faulen Grittibänzen ganz schnell flotte Grittitänzer.
Also liebe Kinder, wer hat Lust auf alte Männer mit Jutesäcken und einem passiven Esel? Wer mit ‚Nein‘ geantwortet hat, der sollte am 17. Dezember zu uns in den Stall 6 kommen und an der Soul of Divercity die Winterstiefel zum Glühen bringen. Wer mit ‚Ja‘ geantwortet hat, der soll trotzdem mal reinschauen, man weiss ja nie.

Wir freuen uns auf euch!

Much Löv
Divercity-Family

— Links: —

Gessnerallee
https://www.facebook.com/Gessnerallee
https://www.gessnerallee.ch/

Divercity Bass
https://divercity.ch/
https://www.facebook.com/divercitybass/

Soundcloud

next Event